M. Sc. Psych. Ina Obermayer

Psychologin und Psychologische Psychotherapeutin

Ina Obermayer schloss ihr Studium der Psychologie im Jahr 2016 an der Universität Ulm mit den Schwerpunkten Klinische Psychologie sowie Mensch-Technik-Interaktion ab. Im Vorfeld absolvierte sie an der Katholischen Universität Eichstätt das Studium zur Schulpsychologin und Anglistin. Im Herbst 2020 beendete sie erfolgreich die Ausbildung zur Psychologischen Psychotherapeutin für Verhaltenstherapie am Centrum für Integrative Psychotherapie (CIP) in München mit den Zusatzqualifikationen in Gruppen- und Hypnotherapie. Praktische Erfahrung im klinischen Bereich sammelte sie unter anderem an der Klinik und Poliklinik für Psychiatrie und Psychotherapie rechts der Isar in München. Bis zur Approbation arbeitete sie in der ambulanten psychotherapeutischen Versorgung der Institutsambulanz des Centrums für Integrative Psychotherapie und unterstützt nebenberuflich Menschen mit chronisch psychischen Beeinträchtigungen als Sozialbetreuerin im ambulant betreuten Wohnen. Ihre Therapiesitzungen bietet sie auch für englische MuttersprachlerInnen an.